Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) e-intec gmbh

1. Allgemeines

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen und Einkäufe bei e-intec gmbh und auch jene welche die e-intec gmbh tätigt. Ebenso gelten diese Allgemeinen Geschäfts-bedingen für Lieferanten, Verkäufer und der Gleichen. Allgemeine Geschäftsbedingungen, Einkaufsbedingungen, ergänzende Einkaufsbedingungen, Qualitäts-sicherungsvereinbarungen von Dritten (Verkäufer, Besteller, Lieferanten und der Gleichen) gelten nur, soweit e-intec gmbh diesen ausdrücklich und schriftlich zugestimmt hat.

 

Der Besteller/Ausführender hat die gemäss Bestellungen und/oder Aufträge angeforderten Waren mit höchster Sorgfalt und Professionalität zu behandeln. Bei nicht sachgemässer Verwendung, Lagerung oder sonst jeglicher nicht sachgemässer Behandlung erlischt jegliche Art von Schadenersatz.

 

2. Bestellung und Vertragsabschlüsse bei e-intec gmbh

Bestellungen und Aufträge sind verbindlich, wenn diese telefonisch oder schriftlich (per Mail, Post) an e-intec gmbh zugestellt wurden und diese ebenso durch e-intec gmbh bestätigt wurden. Nachträglich gewünschte Änderungen in der Bestellbestätigung oder dem Auftrag kommen nur zu Stande, wenn diesen e-intec gmbh telefonisch oder schriftlich (per Mail, Post) ausdrücklich zustimmt. Die damit eventuellen anfallenden Mehrkosten gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Preisreduktionen, welche durch Änderungen entstehen, werden bei bereits bezahlten Rechnungen als Gutschrift ausgestellt (keine Barauszahlung). Bei Terminbestellungen bei e-intec gmbh ist der Besteller verpflichtet, innerhalb der festgesetzten Frist die gesamte bestellte Ware zu übernehmen. Bei Annullierungen von Bestellungen oder Aufträgen bei e-intec gmbh durch den Besteller bedarf es der ausdrücklichen Zustimmung der e-intec gmbh. Bei Widerruf von Bestellungen oder Aufträgen bei e-intec gmbh müssen die entstandenen Aufwendungen, Transportkosten und Gebühren dem Besteller verrechnet werden.

 

3. Preise und Konditionen

e-intec gmbh als Besteller

Die mit dem Lieferanten vereinbarten Preise und Konditionen sind verbindliche Festpreise. Sie umfassen alle Kosten, Gebühren und sonstige Aufwendungen für die ordnungsgemässe Vertragserfüllung und verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer. Änderungen gelten nur wenn e-intec gmbh ausdrücklich und schriftlich zugestimmt hat.

 

e-intec gmbh als Lieferant

Die mit dem Besteller vereinbarten Preise und Konditionen sind verbindliche Festpreise. Zur Anwendung kommen die zur Zeit der Warenlieferung gültigen Listenpreise. Diese können jederzeit ohne vorherige Anzeige durch e-intec gmbh geändert werden. Sie verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer. Preisänderungen von ELDAS-gelisteten Produkten werden gemäss den Vorgaben der ELDAS mit ordnungsgemässer Vorlaufzeit der ELDAS per Mail zugesandt.

 

4. Zahlungsbedingungen

Die Bezahlung der Rechnungen erfolgt, sofern nichts anderes vereinbart worden ist, innert 30 Tagen ab Faktura-Datum rein netto ohne Abzug. Bei Zahlungsverzug ist e-intec gmbh berechtigt Verzugszinsen von 5% zu verrechnen. Bei Nichteinhaltung der Zahlungsverpflichtung behalten wir uns vor, die Lieferung gegen Nachnahme oder Vorauszahlung vorzunehmen. Erstkunden und Privatpersonen werden nur gegen Sofort-Zahlungsmittel oder Vorauszahlung beliefert. Die Belastung erfolgt bei Bestellung.

 

5. Liefertermine, Verzugsfolgen und Nutzen

e-intec gmbh als Lieferant

Der in der Auftragsbestätigung der e-intec gmbh aufgeführte Liefertermin ist der zeitlich frühestmögliche Liefertermin. Auf später zugestellte Lieferungen besteht keine Schadenersatzmöglichkeit. Der Besteller hat die Pflicht früher zugestellte Lieferungen, als der von ihm gewünschte Liefertermin, in Empfang zu nehmen. Der Lieferant haftet für die Lieferware auf Nutzung und Gefahr, bis die Lieferware beim Empfänger abgeliefert, respektive bei der Lieferadresse abgestellt wurde. Der Empfänger verpflichtet sich die Ware bei Erhalt zu kontrollieren und allfällige Mängel innert den nächsten 5 Arbeitstagen zu melden.

 

e-intec gmbh als Besteller

Der Lieferant hat die Pflicht, drohenden oder erkennbaren Verzögerungen unverzüglich entgegenzuwirken und e-intec gmbh schriftlich darüber zu informieren. Bei Nichteinhaltung des Liefertermins mit Lieferungen an e-intec gmbh tritt ohne Mahnung Verzug ein. Im Verzugsfall ist e-intec gmbh berechtigt, nach freiem Ermessen auf die Erfüllung zu bestehen oder nach unbenutztem Ablauf einer angemessenen Nachfrist auf die nachträgliche Lieferung oder Leistung zu verzichten und ohne Entschädigungspflicht vom Vertrag zurückzutreten. Schadenersatzansprüche der e-intec gmbh infolge Verzugsfolgen bleiben in jedem Fall vorbehalten. Die Annahme einer verspäteten Lieferung oder Leistung gilt nicht als Verzicht auf Ersatzansprüche.

 

6. Eigentumsvorbehalt

Tritt e-intec gmbh als Lieferant auf, so gilt, dass e-intec gmbh als Eigentümer der gelieferten Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung.

 

7. Transport, Versicherungs- und Verpackungsbedingungen

Sofern nichts Abweichendes ausdrücklich und schriftlich vereinbart wurde, erfolgen Warenlieferungen in der Schweiz Franko Erfüllungsort. Ausserhalb dieses geografischen Gebiets erfolgen Warenlieferungen über einen Spediteur mit genauer Bezeichnung und den nötigen Formularen und Dokumente nach den gesetzlichen Vorgaben.

 

e-intec gmbh als Besteller

Der Lieferant trägt die volle Verantwortung für die sachgemässe Verpackung und den ordnungsgemässen Transport. Allfällige Spezialinstruktionen für Verpackung und Transport gemäss Bestellung sind vom Lieferanten einzuhalten. Sämtliche für den Transport anfallenden Kosten, Gebühren und sonstige Auslagen gehen zu Lasten des Lieferanten. Änderungen diesbezüglich benötigen von e-intec gmbh einer ausdrücklichen Zusage. Jeder Sendung ist ein Lieferschein mit sämtlichen nötigen Bezeichnungen inkl. eventuell erforderlichen Zolldokumenten beizufügen. Teil- und Restsendungen sind zwingend als solche zu bezeichnen. Die Versicherung für die bestellte Ware liegt in der Verantwortung des Lieferanten.

 

e-intec gmbh als Lieferant

Der Versand von Lieferungen der e-intec gmbh erfolgt per Frachtgut Franko Schweizer Bestimmungsstation oder per Postpaket Franko Domizil. Für Express oder Eilgutsendungen wird der Expresszuschlag der Post verrechnet. Für Pakete mit Überlänge von 1.75m – 2.25m wird immer ein Zuschlag verrechnet.

 

e-intec gmbh gehörende Paletten und Container, sowie Kisten werden zum Selbstkostenpreis verrechnet, sofern sie uns nicht innert Monatsfrist in gutem Zustand retourniert werden. Sämtliche dafür anfallenden Kosten und Gebühren gehen zu Lasten des Lieferanten. Änderungen diesbezüglich benötigen von e-intec gmbh einer ausdrücklichen Zustimmung.

 

8. Dokumente, Qualität

Der Lieferant und/oder Produkthersteller stellt e-intec gmbh sämtliche nötigen Dokumente, wie Datenblätter, Zertifikate, Produktinformationen usw. zur Verfügung, welche für die Vermarktung des Produktes notwendig sind. e-intec gmbh behält sich das Recht vor, nötige Dokumente im Falle einer Anfrage auszuhändigen und weiterzugeben.

 

Der Lieferant für Bestellungen/Aufträge der e-intec gmbh sichert zu, dass die Ware den Gesetzen, einschlägigen Normen und dem Stand der Technik entspricht.

 

9. Geheimhaltung

Sämtliche Bestellungsgrundlagen und sonstiges Know-how, Daten und Informationen jeglicher Art und Form, über welche der Besteller/Lieferant im Zusammenhang mit der Vertragserfüllung Kenntnis erlangt, sind vertraulich zu behandeln und nur im Rahmen des Vertragszweckes zu verwenden. Jede andere Verwendung bedarf der schriftlichen Zustimmung der e-intec gmbh.

 

10. Werbung

Der Hinweis auf die Geschäftsbezeichnung mit e-intec gmbh zu Werbezwecken erfordert die schriftliche Zustimmung der e-intec gmbh.

 

11. Garantie

Auf alle bei e-intec gmbh erworbenen Produkte gewährt e-intec gmbh die übliche Fabrikgarantie, soweit eine solche vom Produkte-Hersteller und/oder Zulieferanten gegenüber e-intec gmbh zugestanden wird. e-intec gmbh gibt auf Anfrage Auskunft über die entsprechenden Garantieleistungen des Produktherstellers.

 

12. Retouren

Warenretouren werden nur nach vorhergehender Absprache und nur innerhalb eines Jahres nach Lieferung zurückgenommen. Der Warenwert wird mittels einer Gutschrift mit Warenwert zum Zeitpunkt der Bestellung gutgeheissen (keine Barauszahlung möglich). Die Ware muss original verpackt, ungeöffnet und in einwandfreiem Zustand sein. Abgelaufene Produkte und Spezial-anfertigungen, sowie speziell für den Besteller angeforderte/hergestellte Produkte können nicht zurückgenommen werden.

 

Bei Retouren von Standart-Material erfolgt eine Gutschrift erst ab einem Warenwert von CHF. 100.00 und e-intec gmbh belastet mindestens 25% des Netto-Warenwertes für die Bearbeitung. Andere Retour-Bestimmungen gelten nur mit ausdrücklicher und schriftlicher Zustimmung der e-intec gmbh.

 

13. Datenschutz

Es gelten die aktuellen Datenschutzgesetze und Verordnungen. Der Lieferant/Besteller verpflichtet sich insbesondere zur Einhaltung des schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), sowie sämtlichen weiteren anwendbaren Datenschutzgesetzen.

Der Lieferant/Besteller verpflichtet sich zudem, die angemessenen technischen und organisatorischen Massnahmen umzusetzen, um die Sicherheit, Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Personendaten zu gewährleisten.

 

14. Datenschutz der Homepage und Shop e-intec gmbh

e-intec gmbh behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Die Nutzung der Website von e-intec gmbh ist in der Regel ohne Angaben personenbezogener Daten möglich. Soweit auf Webseiten der e-intec gmbh personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.    


Die e-intec gmbh weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Cookies

Die Webseiten der e-intec gmbh verwenden teilweise Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von e-intec gmbh verwendeten Cookies sind „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert, bis der Benutzer diese löscht. Diese Cookies ermöglichen e-intec gmbh, den Browser des Benutzers beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Die e-intec gmbh übernimmt keine Haftung und/oder Garantie der Schadensmöglichkeit auf dem Computer, Rechner, Handy usw. bei der Benützung der Webseiten von e-intec gmbh. Die Verantwortung über das Benutzen der Webseiten unterliegt in voller Verantwortung beim Benutzer. Es besteht keine Schadenersatz Möglichkeit.

 

Der Benutzer kann den Browser so einstellen, dass er über das Setzen von Cookies informiert wird und Cookies nur im Einzelfall erlaubt werden. Die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder das generelle Ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers unterliegt alleine dem Benutzer. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität der Website von e-intec gmbh eingeschränkt werden.


Server-Log-Files

Der Provider der Webseiten von e-intec gmbh erhebt und speichert automatisch Informationen in Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • Uhrzeit der Serveranfrage und Verweildauer

 

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die e-intec gmbh behält sich vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung vorliegen.

 

Kontaktformular

Wenn der Benutzer der Firma e-intec gmbh per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden die Angaben des Benutzers aus dem Anfrageformular inklusive der von dem Benutzer dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei e-intec gmbh gespeichert. Diese Daten werden nicht ohne Einwilligung an Dritte weitergegeben.

 

Newsletter-Daten

Wenn der Benutzer den auf der Webseite angebotene Newsletter beziehen möchte, benötigt e-intec gmbh vom Benutzer eine E-Mail-Adresse sowie Informationen für die Überprüfung, dass der Benutzer, Inhaber der angege-benen E-Mail-Adresse ist und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwendet e-intec gmbh ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen. Diese Daten werden nicht ohne Einwilligung an Dritte weitergegeben.

 

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kann der Benutzer jederzeit widerrufen, etwa über den “Austragen”-Link im Newsletter.

 

SSL Verschlüsselung

Die Website von e-intec gmbh nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung wird in der Adresszeile des Browsers sichtbar.

Das “http://” wechselt auf “https://” und das Schloss-Symbol wird angezeigt.

 

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die der Benutzer an e-intec gmbh übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Der Benutzer hat jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die vom Benutzer gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kann der Benutzer jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse erhalten.

 

15. Gerichtsstand, anwendbares Recht

Ausschliesslicher Gerichtsstand ist der Sitz von e-intec gmbh in Hinwil ZH, Schweiz. e-intec gmbh behält sich jedoch das Recht vor, den Lieferanten/Besteller an dessen Sitz gerichtlich zu belangen.

 

Das Rechtsverhältnis untersteht ausschliesslich dem materiellen schweizerischen Recht.

 

16. Schlussbestimmungen

Alle abweichenden Vereinbarungen und rechtlichen Erklärung der Vertragsparteien bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform.

 

Sollten sich einzelne Bestimmungen der vorliegenden AGB als ganz oder teilweise unwirksam erweisen, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen der AGB nicht.